Projekte

Beratung und Begleitung
Netzwerk Chancen
Berlin
Juli 2020- Juni 2021

Media

 

Organisation:

Netzwerk Chancen setzt sich deutschlandweit für Chancengleichheit ein und unterstützt junge Menschen aus finanzschwachen oder Nichtakademiker-Familien bei ihrem beruflichen und sozialen Aufstieg. Mit ihrem ideellen Förderprogramm Netzwerk Chancen. Aufsteiger unterstützen sie aktuell über 650 jungen Aufsteiger und Aufsteigerinnen in der ganzen Bundesrepublik. Gleichzeitig erarbeitet Netzwerk Chancen gemeinsam mit Politikern und anderen Akteuren der Zivilgesellschaft praktikable Lösungen, damit die Zukunft junger Menschen nicht länger von ihrer Herkunft abhängt. Netzwerk Chancen wurde 2016 von Natalya Nepomnyashcha in Berlin gegründet und ist gemeinnützig und überparteilich.

 

Projekt:

Netzwerk Chancen führt zahlreiche Einzelprojekte durch (Workshops, Motivationsevent, Inspirational Talks), die sich so großer Beliebtheit erfreuen, dass die hauptamtliche Tätigkeit des Personals ausgebaut werden muss, um die Koordination der Veranstaltungen, die Akquise und Koordination von Trainern und Moderatoren, die Betreuung der Teilnehmer und Referenten und die Auswertung der Evaluation abdecken zu können.

 

Unterstützung:

Die Stiftung Bildung.Werte.Leben unterstützt Netzwerk Chancen finanziell, um das Gehalt einer hauptamtlichen Mitarbeiterin aufstocken zu können, die sich um die neu hinzukommenden Aufgaben kümmert. Durch einen regelmäßigen Austausch können wir miterleben, wie die Arbeit von Netzwerk Chancen aufblüht, was uns begeistert. 

 

Durchführung:

Netzwerk Chancen konnte im Jahr 2020 große Erfolge erzielen und wurde sogar vom FOCUS Magazin und dem Capital Magazin ausgezeichnet.