Projekte

Beratung und Begleitung
Mentoringprogramm "Wegbegleiter"
SMD (Studentenmission in Deutschland)
online
Start 2019

Media

 

Organisation:

Die SMD (Studentenmission in Deutschland) wurde 1949 gegründet und ist ein Netzwerk von Christen in Schulen, Hochschulen und in der akademischen Berufswelt. Ihr Anliegen ist es, Menschen darin zu begleiten und zu ermutigen, ihren Glauben in ihren privaten, schulischen und beruflichen Alltag zu integrieren und transparent zu leben. So soll eine Grundlage geschaffen werden, die es ermöglicht, persönlich und gesellschaftlich Verantwortung nach biblischen Maßstäben zu übernehmen. 

 

Projekt:                    

Das sich im Aufbau befindliche Mentoringprogramm der Hochschul-SMD „Wegbegleiter“ hat zum Ziel, seine Mentees ganzheitlich, werteorientiert und auf die individuelle Berufung abgestimmt zu fördern und zu unterstützen, damit diese ihren eigenen Lebensweg finden. Zielgruppe ist die Studierendengeneration, die bald in das Berufsleben einsteigt und beginnt, Verantwortung für sich selbst, die Gesellschaft und die Kirchengemeinde zu übernehmen. Die ehrenamtlichen Mentoren des Programms stammen selbst aus dem Netzwerk der SMD und freuen sich, wenn die Mentees von heute die Mentoren von morgen werden.   

 

Unterstützung:

Um das Mentoringprogramm „Wegbegleiter“ Wirklichkeit werden zu lassen, förderte die Stiftung Bildung.Werte.Leben den Projektstart mit einer Teilfinanzierung. Wir hoffen, dass unsere Unterstützung dazu beiträgt, dass junge Menschen ihren Platz und Weg im Leben finden.

 

Durchführung:

Das Mentoringprogramm „Wegbegleiter“ konnte ins Leben gerufen werden und läuft seitdem gut an.